Spielregeln arschloch

spielregeln arschloch

Arschloch, auch als Bettler bekannt, ist ein in jüngerer Zeit in vielen westlichen Die Regeln variieren je nach Region in ihren Details sehr. Arschloch, auch als Bettler oder Negern bekannt, ist ein in jüngerer Zeit in vielen westlichen Ländern verbreitetes Kartenspiel, bei dem es darum geht, als erster seine Karten abzulegen, um zum König (oder auch Präsidenten) aufzusteigen. Die Regeln variieren je nach Region in ihren Details sehr. ‎ Die Regeln · ‎ Spielende · ‎ Kartenwerte · ‎ Varianten. Durch Ablegen beziehungsweise Stechen werden die auszuspielenden Ämter vom König bis zum Arschloch ausgespielt. Eine genaue Absprache der Regeln. spielregeln arschloch

Spielregeln arschloch - können

Ihr könnt auch nur einen ins Spiel stecken, oder ihn eine Art Strafkarte sein lassen. Präsident oder König — Der Gewinner der vorigen Runde Vize-Präsident "VP" oder Minister — Zweiter Platz Vize-Abschaum oder Vize-Arschloch — Vorletzter Platz Abschaum oder Arschloch — Letzter Platz der vorigen Runde [1] Ihr könnt so viele Titel benutzen, wie ihr möchtet, je nach Anzahl der Spieler, die ihr seid. Nach manchen Varianten zählt dabei der rote Joker mehr als die zwei schwarzen, und ein einzelner Joker reicht zum überstechen von Mehrlingen. Darf man nur die Karten legen die aufgedeckt ist z. Das ist gewöhnlich eine 2. Allgemein müssen die Spieler mit niedrigeren Ämtern ihre höchsten Karten an die Spieler mit höheren Ämtern abgeben, während sie dafür die niedrigsten Karten ihrer Mitspieler bekommen. Die dreifache 6 die satanische Zahl schlägt sowohl den Joker, als auch AK

Video

Arschloch (Kartenspiel)

Spielregeln arschloch - Buch

Alle folgenden Spieler müssen nun ebenfalls zwei wertgleiche höhere Karten spielen z. Logge dich ein, um alle Funktionen benutzen zu können. Lassen sich auf Grund der Anzahl Spieler nicht alle Karten verteilen, werden diese rausgenommen. Jogar Presidente Diskutieren Drucken E-Mail Bearbeiten Fanpost. Zum Beispiel Reihum sind die anderen Spieler am Zug. Es besteht also keine Stichpflicht. Diese Artikel solltest du unbedingt lesen:

0 thoughts on “Spielregeln arschloch”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *